AHV selbst

523458_421179074562887_1027217038_nWir sind ein gemeinnütziger Verein registriert im Ministerium für Recht der Republik Bulgarien. Unseren Eintrag kann hier jeder überprüfen https://ngo.mjs.bg/bg/Information/Information/RegisterDetails?id=Xvu6byp3uhg%3D .

Alle Mitglieder des Vereins sind Freiwillige und leisten ehrenamtliche Arbeit. Keiner von uns ist angestellt und bekommt einen Lohn. Fast jeder von ist vollzeit berufstätig. Unser Ziel ist Tieren aus unserer Stadt zu helfen und wir haben bereits viele retten können.

Unterstützung kriegen wir von unseren Partner-Tierartzpraxen, die unsere kranken Schützlinge zu vergünstigten Preisen behandeln. Wir bekommen keine Hilfe vom Staat und keine staatliche Finanzierung! Um die Kosten für Futter, Medikamente, Transport und Tierarztrechnungen zu decken sind wir komplett auf die Spenden angewiesen.

Wir sind berechtigt Spenderzertifikate auszustellen, die weltweit anerkannt sind. Um Tranparenz zu schaffen unterliegen wir einer Pflicht zu öffentlichen Rechenschaftslegung. Alle Geldspenden, die wir bekommen werden hier eingetregen und sind für jeden frei zugängig.https://www.facebook.com/events/1420548208251291/.

Wir haben ein eigenes Bankkonto sowie einen Paypal Account:
Animal Hope Varna Foundation
First Investment Bank – Bulgaria
BIC: FINVBGSF IBAN: BG56 FINV 9150 1215 7665 63
Pay Pal: animalhope.varna @ gmail.com

Das hier ist unsere offizielle bulgarische Internet-Seite http://animalhope-varna.org/?lang=bg


Momentan befinden sich mehr als 95 Tiere in unserer Obhut. Einige davon haben wir in unserem Katzenhaus untergebracht, der Rest ist auf Pflegestellen aufgeteilt. Alle werden von uns versorgt und medizinisch betreut. Die dringendsten Notfälle haben wir hier zusammengefasst https://www.facebook.com/media/set/?set=a.326807080748553.74223.118243294938267&type=3.

Unsere Stadt ist leider voller obdachloser Tiere. Wir kriegen jeden Tag Hilferufe und versuchen zu helfen wo es möglich ist. Allen zu helfen bleibt aber eine unmögliche Aufgabe, der wir noch nicht gewachsen sind. Deswegen brauchen wir EURE HILFE! Wir brauchen Futter, Transportboxen, Decken…und vor allem Freiwillige Helfer! Sowohl vor Ort in Bulgarien als auch welche, die uns bei der Vermittlung im Ausland unterstützen! Fühlt ihr euch angesprochen? Schreibt uns wenn ihr euch ehrenamtlich engagieren wollt und uns bei der Arbeit unterstützen könnt! Schließt euch uns an, damit wir noch mehr Tieren in Not helfen können! Wir freuen uns auf euch!

In Bulgarien gibt es leider KEIN Tierschutzgesetz, es gibt KEINE staatliche Förderung für Tierschutzorganisationen und KEINE Tierheime, wie man Sie aus Deutschland kennt!